Anlagegold

kinder

Gold als Kapitalanlage stellt eine Anlageklasse im Rohstoff-Bereich dar. Gold ist ein Edelmetall und dient seit Jahrtausenden auch der Wertaufbewahrung. Laut Thomson Reuters GFMS wurden Ende 2011 etwa 32.500 Tonnen Gold als Geldanlagen gehalten. Der Marktwert dieses Goldes entspricht bei einem Goldpreis von 33 Euro pro Gramm (Stand 27. Juni 2014) einem Wert von ca. 1 Billion Euro (1.000.000.000.000 €).

Neben privaten und institutionellen Anlegern halten auch Staaten bzw. deren Zentralbanken große Bestände an Gold als Reserven. So hielt die Bundesrepublik Deutschland Ende April 2012 mehr als 72 % ihrer Währungsreserven in Höhe von fast 190 Milliarden Euro, also über 137 Milliarden Euro, an Gold und Goldforderungen.

Ba l ks z 7

Newsletter-Anmeldung